Mein SMArt Book Datenschutzrichtlinie

Begriffsbestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie

„Audimedes“ bezeichnet die Audimedes GmbH, Waageplatz 8, 37073 Göttingen.

„Biogen“ bezeichnet die Biogen GmbH, Carl-Zeiss-Ring 6, 85737 Ismaning.

„Daten“ sind Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person beziehen (z.B. auf Sie oder ihr Kind), auch als personenbezogene Daten bekannt.

„Mein SMArt Book“ bezeichnet das von Biogen angebotene und finanzierte und durch Audimedes betriebene eTagebuch Mein SMArt Book zur Dokumentation des Therapieverlaufs bei der Therapie mit Nusinersen.

„SMA Service Center“ bezeichnet das Service-Center, das von Biogens Dienstleister Audimedes für Biogen betrieben wird.

Umfang dieser Datenschutzrichtlinie

Das Selbstmanagement, die Sicherheit und das Wohlbefinden der Patienten während ihrer Behandlung sind Biogen sehr wichtig. Mein SMArt Book wurde daher entwickelt, um Patienten, sowie Eltern von Kindern mit Spinaler Muskelatrophie die Möglichkeit zu geben, ihren Alltag, so wie den Verlauf der Erkrankung seit Behandlungsbeginn, Veränderungen und die erlebte Lebensqualität zu dokumentieren. Biogen ist für die Verarbeitung ihrer Daten, sowie der Daten ihrer Angehörigen, im Rahmen ihrer Nutzung von Mein SMArt Book verantwortlich.

Mein SMArt Book dient der Dokumentation ihrer persönlichen Erfahrungen und enthält damit sensible personenbezogene Daten über Sie und/oder ihr betroffenes Kind. Damit Biogen die von Ihnen angegebenen Daten im Rahmen ihrer Nutzung von Mein SMArt Book verarbeiten kann, benötigt Biogen als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ihre Einwilligung. Die Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie Biogen die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeitet, damit Biogen Ihnen die Leistungen von Mein SMArt Book bereitstellen kann. Sie gilt für alle Daten über Sie oder ihr Familienmitglied, die Sie während ihrer Nutzung von Mein SMArt Book in diesem angegeben haben oder die im Zusammenhang mit der Nutzung erhoben werden.

Erhebung und Verwendung von Daten - Allgemein

Das zur Verfügung gestellte Mein SMArt Book dient der Unterstützung von Patienten und Angehörigen von Patienten mit Spinaler Muskelatrophie und einer Behandlung mit Nusinersen zur Dokumentation des Therapieverlaufs. Ziel ist es, dem Patienten und/oder den Angehörigen des Patienten individuelle Einblicke in die Entwicklung des Gesundheitszustandes seit Behandlungsbeginn zu gewähren und eine Auswertung der Dokumentation, festgehaltenen Veränderungen oder der erlebten Lebensqualität von Nusinersen-Patienten und/oder deren Angehörigen zu ermöglichen. Mein SMArt Book bietet Ihnen zudem die Funktion, die von Ihnen eingegebenen Daten zu exportieren.

Bei der Nutzung des webbasierten Mein SMArt Book erfolgt kein Tracking ihres Nutzungsverhaltens durch Analysedienste. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass beim Verlassen von Mein SMArt Book auf mit dieser verlinkte Websites die Datenschutzerklärung des jeweiligen Anbieters gilt. Sollten Sie die Sprachsteuerungsfunktion ihres mobilen Endgeräts bei der Bedienung von Mein SMArt Book nutzen, so beachten Sie bitte die Datenschutzerklärungen des Anbieters des mobilen Endgeräts / der Applikation, die die Sprachsteuerungsfunktion anbietet.

Datenerhebung innerhalb von Mein SMArt Book

Um die Leistungen von Mein SMArt Book bereitzustellen, werden folgende Daten verarbeitet: (i) Name sowie der Benutzername (bei der Nutzung von Mein SMArt Book für die Dokumentation der Daten des Kindes: Name des Patienten); (ii) Geburtsdatum (des Patienten); (iii) Geschlecht (des Patienten); (iv) Kontaktinformationen (E-Mail-Adresse) und (v) den SMA-Typ.

Darüber hinaus werden folgende besondere Kategorien personenbezogener Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, die Sie im Rahmen ihrer Nutzung von Mein SMArt Book freiwillig mitteilen: (i) Details betreffend ihre Kindes oder des behandelnden Arztes und/oder der medizinischen Einrichtung sowie Arztterminen; (ii) Details bezüglich eingenommener Arzneimittel und der Verabreichungsart; (iii) Details betreffend der Krankengeschichte inklusive Diagnose, Behandlung, Mobilität, Symptome bei Behandlungsbeginn und mögliche Begleiterkrankungen sowie deren Therapien; (iv) von Ihnen angegebene Werte zur Dokumentation des Verlaufs (z.B. Gewicht, Größe, Tagesform, Aktivitäten, Mobilität, Schlaf o.ä.) sowie (v) Angaben, die Sie innerhalb der bereitgestellten Freitextfelder machen.

Die von Ihnen im Rahmen ihrer Nutzung von Mein SMArt Book angegebenen Daten werden auf Grundlage Ihrer Einwilligung erhoben, verarbeitet und genutzt, um (i) der Verpflichtung des Herstellers nachzukommen, alle ihm bekannt werdenden unerwünschten Ereignisse, die im Zusammenhang mit der Arzneimitteltherapie berichtet werden, zu dokumentieren sowie an die Zulassungsbehörden zu melden; (ii) die im Rahmen von Mein SMArt Book angebotenen Leistungen zu erbringen. Wenn und soweit Sie bei der Nutzung von Mein SMArt Book unerwünschte Ereignisse unter der bei Ihnen oder ihrem Familienmitglied angewandten Arzneimitteltherapie dokumentieren, kann es dazu kommen, dass Biogen Sie für Rückfragen zu diesen Ereignissen über die von Ihnen angegebenen Kontaktinformationen kontaktiert. Die von Ihnen im Rahmen dieser Rückfragen getätigten Angaben unterliegen ebenfalls den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie. Biogen behält sich vor, die von Ihnen im Rahmen der von Mein SMArt Book angegebenen Daten zu wissenschaftlichen Zwecken auszuwerten. Werden die von Ihnen angegebenen Daten zu wissenschaftlichen Zwecken ausgewertet, so erfolgt die Auswertung und Darstellung dieser Daten ausschließlich in einer Form, die keine Rückschlüsse auf ihre Person zulässt. Daten, die zur Evaluierung und kontinuierlichen Verbesserung der Leistungen des eTagebuchs erhoben werden, werden ebenfalls so erhoben, dass sie keine Rückschlüsse auf ihre Person zulassen.

Alle in Bezug auf Sie erhobenen Daten werden in einer Computerdatenbank gespeichert; die Daten dieser Computerbank werden ausschließlich auf Servern innerhalb der Europäischen Union vorgehalten. Die Informationen in der Computerdatenbank sind nur für Mitarbeiter zugänglich, die in der Verarbeitung ihrer Daten involviert sind oder für die Verwaltung und Unterstützung der Datenbank zuständig sind. Ihre Daten werden solange personenbezogen gespeichert, wie dies aufgrund von gesetzlichen Aufbewahrungsfristen notwendig ist oder Sie die Leistungen von Mein SMArt Book in Anspruch nehmen. Biogen und ihre Dienstleister werden durch angemessene Maßnahmen die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten im Einklang mit dem Europäischen Datenschutzgesetz gewährleisten.

Ihre Rechte

Sie können jederzeit (i) Auskunft zu ihren personenbezogenen Daten verlangen und diese bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen berichtigen, sperren oder löschen lassen oder ihr Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen sowie (ii) ihre Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ihrer Daten / der Daten ihres Kindes widerrufen. Bitte beachten Sie, dass es in diesem Fall nicht möglich ist, Ihnen die Leistungen von Mein SMArt Book weiterhin zur Verfügung zu stellen. Sie können ihre Rechte wahrnehmen, indem Sie uns unter den oben angegebenen Adressen schriftlich oder per E-Mail kontaktieren. Bitte beachten Sie, dass es notwendig sein kann, Sie vor der Bearbeitung ihrer Anfrage zur Wahrnehmung ihrer Rechte zu identifizieren. Hinweis: Der Hersteller ist verpflichtet Informationen im Zusammenhang mit unterwünschten Ereignissen in anonymisierter Form gemäß den gesetzlichen Vorgaben zu sichern und aufzubewahren.

Kontaktinformationen

Im Rahmen des europäischen Datenschutzrechts gilt als „Verantwortlicher“ die-/derjenige, der für die Verarbeitung und den Schutz ihrer Daten sowie der Daten ihres Kindes verantwortlich ist. Biogen GmbH ist die Verantwortliche bezüglich der Verarbeitung Ihrer Daten sowie der Daten ihres Kindes im Rahmen des Programms. Biogen hat grundsätzlich keinen Zugang zu Daten, die einen direkten Rückschluss auf eine Person zulassen, aber falls Sie allgemeine Fragen zum Thema Datenschutz bei Biogen haben, können Sie sich jederzeit an den Datenschutzbeauftragten von Biogen wenden (E-Mail-Adresse: privacy@biogen.com). Die unmittelbare Verarbeitung ihrer Daten wird dabei bei den genannten Dienstleistern Audimedes und Partizan beauftragt. Bei allen Fragen bezüglich Ihrer Teilnahme am Programm wenden Sie sich bitte in erster Linie an Audimedes.